Webseite durchsuchen

Jemand hat versucht, Sie umzubringen oder damit gedroht

Wenn jemand versucht hat, Sie umzubringen, hatten Sie bestimmt große Angst um Ihr Leben. Und haben es vermutlich immer noch! Mord und Totschlag gehören zu den schwersten Verbrechen, die unser Strafgesetzbuch kennt. Eine solche Tat ist für Sie als Betroffene oder Betroffener oft mit erheblichen körperlichen und/oder psychischen Folgen verbunden. Sie können danach traumatisiert sein und unter Panikattacken, Angstzuständen, depressiven Verstimmungen, Schlafstörungen oder Antriebslosigkeit leiden. Wenn es Ihnen auch so geht oder vielleicht auch Ihnen nahe stehende Personen unter ähnlichen Symptomen leiden, sollten Sie diese Situation nicht allein durchstehen. Wenden Sie sich an die Polizei, an Opferhilfebüros und andere Unterstützungseinrichtungen und lassen Sie sich helfen!